Grafik

 Verkürzte Sommeröffnungszeiten!

Vom 28. Juli bis 30. August 2016 schließen wir

dienstags und donnerstags bereits um 18 Uhr!



 


Wir über uns - Das Konzept der Uhrenklinik

 

Seit 1997 existiert die Uhrenklinik in der Karlsruher Oststadt - zunächst in einer Hinterhofwerkstatt.

 

1999 erfolgte der Umzug in das jetzige Ladengeschäft. Mit dem Umzug in das jetzige Ladengeschäft wurde gleichzeitig der Bereich des Verkaufs von Uhren und Schmuck ausgebaut.

 

Seit 2010 haben wir eine eigene, kleine Kollektion, unsere Hausmarke:

 

  

 

2013 wurde der Verkaufsbereich neu gestaltet. Dabei wurde das Konzept der "gläsernen Werkstatt" beibehalten. Dieses Konzept bietet dem Kunden teilweise die Möglichkeit, dem Uhrmacher bei seiner Arbeit zuzuschauen. So können Sie zum Beispiel "live" dabei sein,wenn die Batterie Ihrer Uhr getauscht oder Ihre mechanische Uhr nachreguliert wird.  

 

 Unser Team besteht aus 4 Personen:

 

Zwei Uhrmachermeister mit langjähriger Berufserfahrung  - meine Kollegin  Christine Radek und ich, Rolf Speck.

 

Die Goldschmiedearbeiten werden von unserer Goldschmiedegesellin Charlotte Ruschke durchgeführt. Frau Ruschke ergänzt außerdem den Bereich der Uhrmacherwerkstatt, da sie zusätzlich die Ausbildung zur Uhrmachergesellin abgeschlossen hat.

 

Zudem unterstützt mich meine Frau Sabine in ihrer Freizeit bei der Buchhaltung.



Sollten bei der Lektüre unserer Seite Fragen offen bleiben, so rufen Sie uns doch einfach an. In einem kurzen Telefonat lassen sich gerade technische Fragen am schnellsten beantworten und es erspart einen längeren Briefwechsel per E-mail.

Selbstverständlich können Sie uns aber auch eine E-mail senden, wir rufen dann auch gerne zurück.

 

Viel Spaß beim Blättern!

 

 


Impressum  ©webmaster@uhrenklinik-Ka.de

Armbanduhren

 

 




 




 

Wanduhren Stiluhren und Wecker

 


Schmuck